e-pro

Neues Release ETIM 7.0 erhältlich

Neues Release ETIM 7.0 erhältlich

Ort Stuttgart
Datum 05.09.2017

Das Daten-Modell „Europäisch Technisches Informationsmodell“, kurz ETIM, ist heute der Branchenstandard in Deutschland und Europa zur Produktdatenklassifizierung. ETIM Deutschland e.V. arbeitet bereits seit 1999 aktiv und erfolgreich an seiner Verbreitung. Bereits weit über 300 Unternehmen in Deutschland setzen auf ETIM, europaweit noch deutlich mehr.

Mit ETIM reduziert sich der Kommunikationsaufwand auf ein Minimum.
Langwierige und teure Abstimmungen über Kataloginhalte und Produktdarstellungen
entfallen: Hersteller, die ihr gesamtes Sortiment im ETIM-Format liefern, unterstützen aktiv ihren Vertriebserfolg beim Großhandel. Bekommt dieser standardisierte und klassifizierte Daten,
kann er sie mit gutem Gewissen in seine medienneutrale Datenbank einspeisen und
immer wieder für Online-Shops oder die Katalogerstellung verwenden.

Das Release ETIM 7.0 wurde am 01. September 2017 ist veröffentlicht und stellt eine substantielle Erweiterung des ETIM Modells dar. Im Elektrobereich werden mit ETIM 7.0 neben vielen Detailerweiterungen 503 neue Klassen (169 Löschungen) und im Bereich Sanitär-Heizung-Klima (SHK) 975 neue Klassen (263 Löschungen) zu insgesamt 2.697 Klassen Elektro und 2.491 Klassen SHK veröffentlicht. Für den internationalen (insbesondere nordamerikanischen) Markt ist in ETIM 7.0 zudem die komplette Unterstützung metrischer und imperialer Maße eingearbeitet.

Im Rahmen der BIM-Aktivitäten des ETIM-Vereins werden ca. 365 Klassen des ETIM-MC-Modells (modelling classes) aufgeführt. Somit können mit dem ETIM-Modell auch geometrische Produktdaten für 3D-Anwendungen zur Verfügung gestellt werden.

Sie haben Interesse ETIM 7.0 einzusetzen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir unterstützen Sie bei der Einführung von ETIM sowie der Umklassifizierung von einem anderen Release auf das neue ETIM 7.0.

www.etim.de

http://bertschinnovation.com/

 

 

 

 

 
Seite drucken