e-pro

Firmenjubiläum: e-pro solutions feiert 10 Jahre Erfolg am IT-Markt

Firmenjubiläum: e-pro solutions feiert 10 Jahre Erfolg am IT-Markt

Ort Stuttgart
Datum 29.04.2009
Pressemeldung PDF runterladen

Seit sich das Unternehmen 1999 aus dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO Stuttgart heraus in das Handelsregister eingetragen hat, ist ein ereignisreiches Jahrzehnt im dynamischen IT-Markt vergangen. Grund genug einmal auf die Anfänge des heute führenden Softwareanbieters im Bereich Produkt-Informations-Management (PIM) zurückzublicken und eine Zwischenbilanz zu ziehen.

Das dreiköpfige Gründerteam hat 1999 gemeinsam mit dem "e-pro-Paten" und damaligen IAO-Institutsleiter Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger das Fundament für ein stetig wachsendes Softwareunternehmen mit einem breiten Angebot an Softwarelösungen für die crossmediale Produktkommunikation gelegt. Heute beschäftigt e-pro 70 Mitarbeiter an drei Standorten.

Als Mitentwickler des Katalogaustauschformats BMEcat und Anbieter der ersten Standardsoftware zur Erstellung elektronischer Kataloge für erfolgreiches E-Commerce hat sich das Unternehmen bereits von Anfang an stark in der Industrie etablieren können. Die erste Installation einer medienneutralen Produktdatenbank in 2002 war zudem der Startschuss für den erfolgreichen Absatz der PIM-Softwarefamilie mediando, ein modular aufgebautes PIM-System zur automatisierten Erstellung aller Print- und Online-Marketingmedien aus einer medienneutralen Produktdatenbank. Mittlerweile setzen über 500 Konzerne auf die Katalogsoftware e-proCAT und mehr als 100 renommierte Markenunternehmen auf mediando.

"Wir haben uns in der Softwareentwicklung stets konsequent an dem Bedarf von mittelständischen Industrieunternehmen orientiert bzw. durch eigene Studien und die Nähe zum Forschungspartner Fraunhofer IAO Trends wie Mehrsprachigkeit, vernetztes und internationales Arbeiten frühzeitig identifiziert, adaptiert und in die Produktpalette aufgenommen", analysiert Dr. Arno Hitzges, Geschäftsführer der e-pro solutions GmbH, Erfolgsfaktoren für einen Top-PIM-Anbieter (Quelle: Marktstudie LN:C 2007). "Zudem setzen wir mit Erfolg auf Industriestandards und sind seit 2008 Microsoft Gold Certified Partner", ergänzt Dr. Arno Hitzges im Hinblick auf die Zukunftssicherheit und Integrationsfähigkeit, beides wichtige Entscheidungskriterien bei der Auswahl einer geeigneten PIM-Software.

Den Unternehmenserfolg wird e-pro auf seinem Kundentag am 25. Mai im Fraunhofer IAO Stuttgart gemeinsam mit Kunden und erstmals auch Interessenten gebührend feiern. Als perfekte Ergänzung zum bewährten PIM-Branchenforum der e-pro, das einen Tag später und bereits im achten Jahr stattfindet, erleben die Teilnehmer die PIM-Software live und praxisnah. Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft und Schirmherr des PIM-Branchenforums, wird auf der Abendveranstaltung des Kundentags eine exklusive und innovative Dinner-Speech zum Besten geben.

 
Seite drucken